Stippvisite bei Lebens(T)Räume

Am letzten Donnerstag folgte dann eine Einladung der WG von Lebensträume, für die wir an den voran gegangenen Adventsbasaren gespendet hatten. Dieses Jahr ging der Erlös, wie ihr ja wisst, an das Wunschbaumprojekt der Klindtwort Apotheken in Bad Schwartau und an die Kinderkrebsstation des UKSH in Lübeck.

Lebensträume ist ein Wohngemeinschaftsprojekt für Menschen mit Behinderungen in Bad Schwartau. Zur Zeit leben 7 Bewohner in der WG. Wir wurden freundlich begrüßt und plauderten über dies und das, was es neues in der Schule und der WG gibt und wie die Bewohner den Adventsbasar fanden. Wie immer wurde der Basar in den höchsten Tönen gelobt.

300-lebenstraeume

Für alle von euch, die ein „Freiwilliges Sozialer Jahr“ (FSJ) machen möchten, für die steht die neue Haustür der WG immer offen. Auch über Schülerpraktikanten oder ehrenamtliche Mitarbeiter freuen sie sich immer.

Nach einem Erinnerungsfoto schauten wir uns noch schnell die Zimmer im Erdgeschoss an. Dann war unsere kleine „Stippvisite“ auch schon beendet. Gerne kommen wir für eine ganze Hausbesichtigung wieder! Wir freuen uns die Freundschaft aufrecht erhalten zu können.