Kulturmark vergibt Preise

Kulturmark LogoDer Vorstand der Kulturmark hat beschlossen,  dass die Stiftung im Rahmen des Stiftungszweckes jährlich Preise vergeben soll. Ein Konzept soll von Eltern, Schülern und Lehrern gemeinsam erarbeitet werden. Einigkeit besteht dahingehend, dass nicht oder jedenfalls nicht nur besonders gute schulische Leistungen, sondern (auch) andere Dinge prämiert werden sollen. Es soll eine Jury, möglichst unter Beteiligung von Schülern, Eltern, Lehrern und Stiftungsvertretern, geben. Das Ganze soll auch öffentlich gemacht werden.

Dazu bitten wir Eltern, Lehrer und  Schüler um Vorschläge.

In den nächsten Tagen wird über die Klassenleitung ein Formblatt herausgegeben, in dem Sie gefragt werden, wie Sie die Kulturmark entrichten wollen.

Bitte kreuzen Sie die mögliche Form an und geben ausgefüllten Abschnitt über Ihr Kind an die Klassenleitung zurück.

Falls sie den Beitrag für dieses Schuljahr schon überwiesen haben, machen Sie sich bitte trotzdem die Mühe, denn es wäre ein unverhältnismäßig großer Aufwand für mich (H.-P. Jahnke-W.), diesen Eltern kein Formblatt zukommen zu lassen.

H. J. Werner, OStD, und H.-P. Jahnke-W. , OStR